BERLIN MY LOVE

Immer wenn ich nach Berlin reise, fühlt es sich ein bisschen wie Nachhause kommen an. Die Stadt löst in mir einfach eine besondere Stimmung aus. Ich weiß nicht, ob es an den Menschen, an der Stadt an sich oder dem Flair liegt – aber ich liebe Berlin über alles.

Schon seit langem bin ich davon überzeugt, nach dem Abitur nach Berlin ziehen zu wollen, um dort dann zu studieren. Ich verbinde mit der Stadt schöne Erlebnisse wie die Fashionweek. Obwohl ich zusammen mit meiner Klasse in Berlin war habe ich es geschafft ein paar Events zu besuchen wie zum Beispiel die Hashmag Blogger Lounge, bei der die Bilder entstanden. Geshootet wurde ich von Jeremy Moeller – einem Streetstyle-Fotografen, den ich für seine Bilder sehr bewundere.

Ich trage hier einen Look von Tally Weill, den ich mit meinen zurzeit allerliebsten Air Force 1 aus Toronto kombiniert habe. Durch den roten Seitenstreifen, der sich vom Ärmel des Hoodies bis zum Rockende zieht, bekommt man eine schöne Silhouette.

Wie gefällt euch der Look ? Habt ihr auch eine Lieblingsstadt und wenn ja, welche ?

4 Gedanken zu “BERLIN MY LOVE

  1. Berlin ist ebenfalls eine meiner liebsten Städte! Vor allem wegen ihrer Vielfältigkeit in Mode, den Personen und der Offenheit. Ich habe auch das „Privileg“ in der Nähe Berlins zu leben, werde aber demnächst direkt dorthin ziehen, um zu studieren! Danke für deine tollen Beiträge!
    Liebe Grüße, Nicki.😊

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.