Self Care Sunday – Pflege von Innen und Außen

Auch wenn sich zurzeit jeder Tag wie ein Sonntag anfühlt, hat dieser Wochentag einen gewissen Stellenwert für mich. Es ist der Tag, an dem man mal wirklich nichts macht und sich seinem eigenen Wohl widmet – eben ein Self Care Sunday. Wie ich mich um mich selbst kümmere und mit welchen Tipps, Rezepten und Produkten, thematisiere ich in dem heutigen Blogbeitrag.

Obwohl viele Self Care nur auf die äußere Behandlung durch Masken oder sonstiges beziehen, ist es eigentlich viel mehr als das. Von Innen reinigen hört sich meist abstrakt an – ist aber wirklich sinnvoll.

SELF CARE VON INNEN

  1. Golden Milk

Die goldene Milch ist ein Rezept aus der ayurvedischen Lehre. Es soll entzündungshemmend wirken, das Immunsystem stärken und die Verdauung anregen. – Der Hauptgrund, dass ich es trinke ist jedoch, dass es einfach unglaublich lecker schmeckt (ist aber sicherlich Geschmacksache).

  • 300 ml Pflanzenmilch
  • ein Stück Ingwer
  • 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/2 TL Kokosöl
  • 1 EL Kurkuma-Pulver

Einfach alles in den Mixer und später in einem Topf erwärmen. Optional kann man auch eine Paste machen, die man dann immer wieder mit Milch mischen kann – Rezepte dafür findet ihr im Internet zu genügen 🙂

2. Ginger Shot

…ist nicht ohne Grund ein absolutes Trendgetränk. Gingershots werden auch als Immunbooster bezeichnet, da sie das Immunsystem stärken und entgiftend wirken.

Was ihr braucht :

  • 3 Zitronen
  • etwa 100g Ingwer
  • etwas Honig oder optional Agavendicksaft

Zitronen auspressen, im Mixer mit den anderen Zutaten mischen und darauf folgend filtern. Auch hier handelt es sich um ein Grundrezept – Ingwer-Shots kann man auch mit anderen Dingen wie Apfelsaft oder Kurkuma mischen.

SELF CARE VON AUßEN

  1. Masken

…verwöhnen eure Haut mit einer intensiven Pflege. Das schöne an Masken ist, dass es sie in zahlreichen Varianten und zu jedem Typ gibt. Meine Empfehlungen für euch :

  • Bioderma Sensibio Maske
  • Clarins SOS Hydra
  • Clarins Re-Charge Sleep Mask
  • SYS Tuchmaske

2. Peeling

Ein Peeling entfernt trockene Hautschuppen und sorgt deshalb für ein ebenmäßiges Hautbild – egal ob im Gesicht oder am Körper. Zudem regen sie den Prozess der Hauterneuerung rein. Ein Peeling sollte man jedoch nicht jeden Tag verwenden, sondern eher einmal pro Woche – eben an eurem Self Care Sunday 🙂

3. Augenpads

…benutze ich gerne am Morgen, das sie die Augenpartie mit Feuchtigkeit versorgen und einen Frische-Effekt zaubern. Hier kann ich euch die Augenpads von Annemarie Hörlind empfehlen. Sie haben eine gelartige Konsistenz und werden wie eine Maske verwendet.

Tipp : Für den ultimativen Frische-Kick einfach vorher in den Kühlschrank legen !

Was gehört für euch zu einem Self Care Sunday ? Habt ihr Empfehlungen für Rezepte oder Produkte ?